KONTAKT

Gabriele Gitanjali Hiller
Tel: 08821 - 73522
Mobil: 0171 - 8078452
Mail: gabiyoga@web.de

WO FINDEN MEINE KURSE STATT

im Yoga-Raum im Hotel Rheinischer Hof in der Zugspitzstr. 76 in 82467 Garmisch-Partenkirchen

 

Yoga- Seminare in den Alpen und im Alpenvorland

Und das nächste Yoga-Intensiv-Seminar im wunderschönen Alpenretreat am Fernpass findet vom 2 - 5. Mai 2021statt:

mit dem Thema: "Erwachen zum SEIN in Liebe"

 

 

In diesen 3 1/2 Tagen werden wir mit Yoga, geführten Meditationen, Selbsterfahrung, Bewusstheit, Achtsamkeit und Stille immer mehr unser SEIN in Liebe erfahren, um uns mit unserer Seele - dem Göttlichen in uns - rückzuverbinden. 

Eine wahre Auszeit für Körper, Geist und Seele inmitten einer traumhaften Bergkulisse in den Tiroler Alpen, abseits von Hektik und All-Tag in einem familiär und liebevoll geführten 500 Jahre alten Gemäuer!

 

 

Genauer Tagesablauf: (Änderungen vorbehalten) 

 

Sonntag: 

 

16.00 Uhr: Anreise
17.00 – 17.30 Uhr: Vorstellungsrunde + Organisatorisches
17.30 – 19.00 Uhr: Yin-Yoga
Abendessen

20.00 - 21.30 Uhr: wer möchte - es stehen 2-3 Filme zur Auswahl, kann auf großer Leinwand einen Film mit mir anschauen

22.00 Uhr: Nachtruhe

 

Montag:

 

8.00 - 8.30 Uhr: Sitzen wie ein Berg aus dem Kum Nye

                           tibetisches Heil-Yoga

8.30 - 10.00 Uhr: aktivierende Standhaltungen aus dem

                            Hatha-Yoga und Sonnengrüße

Frühstück

11.00 - 12.15 Uhr: Bewusstseinsatmung Freiheit - ein

                              transformierender Atemprozess

12.15 - 13.00 Uhr: Kum Nye - tibetisches Heil-Yoga

Mittagessen

14.00 - 17.00 Uhr: Wer möchte, Wanderung zum Fernstein -

                              oder Blindsee

17.00 - 17.30 Uhr: Yoga Nidra

17.30 - 19.00 Uhr: dehnende Asanas im Sitzen und Meridian-

                               streching mit anschl. Tiefenentspannung

Abendessen

20.00 - 22.00 Uhr: wer möchte, Ausdruckstanz nach versch. 

                              Rhythmen (weiblich, männlich, Chaos,

                              Lyrical und Stillness)

22.00 Uhr: Nachtruhe

 

Dienstag:

 

8.00 - 8.30 Uhr: geführte Meditation

8.30 - 9.30 Uhr: Sonnengrüße + 5 Tibeter

9.30 - 10.00 Uhr: Strömungs-Yoga von Christian Meyer

Frühstück

11.00 - 13.00 Uhr: Partner-Yoga mit anschl. Tiefenentspann.

Mittagspause

16.30 - 17.00 Uhr: Yoga Nidra

17.00 - 18.15 Uhr: Kriyas aus dem Kundalini-Yoga

18.15 - 19.00 Uhr: Kum Nye - Tibetisches Heil-Yoga

Abendessen

20.00 - 21.30 Uhr: Wer möchte, herzöffnendes Singen von

                              heilsamen Liedern aus aller Welt

22.00 Uhr: Nachtruhe

 

Mittwoch:

 

8.00 - 8.30 Uhr: Stille Meditation

8.30 - 10.00 Uhr: Sonnengrüße + Rhishikesh-Reihe aus dem

                            Sivananda-Yoga

Frühstück

11.00 - 11.30 Uhr: Heil-Mantra Ra Ma Da Sa

11.30 - 12.00 Uhr: Abschlussrunde

Heimreise 

 

   

Anreise am Sonntag ab 16.00 Uhr, Beginn um 17.00 Uhr

 

Mit dem Zug bis Lermoos oder Ehrwald bzw. Imst/Pitztal, von dort gibt es für 15 € einen Transfer vom Alpenretreat
oder mit dem eigenen Auto über die Fernpassstraße B 179/E532 bis zur Fernpasshöhe

 

 

Abreise am Mittwoch ab 12.00 Uhr

(gerne können Fahrgemeinschaften gebildet werden)

 

Wertschätzung für das Seminar: 240 € 

Ermäßigung für Schüler, Studenten, Azubis und Arbeitslose mit Nachweis auf 200 € 

Die Teilnehmerzahl ist auf 16 begrenzt und mit einer Anzahlung von 50 € ist dir ein Platz sicher!

 

Die Anmeldung für das Seminar erfolgt an mich per Email an gabiyoga@web.de oder hier über das Kontaktformular.

Nach Eingang deiner Anmeldung erhältst du meine Bankverbindung für die Anzahlung.  

Bei Rücktritt bis 4 Wochen vorher fallen 50 % Storno an, danach 100 % (außer es kann ein Ersatzteilnehmer gestellt werden)

Anmeldeschluss: 15. April 2021

 

Die Kosten für Unterkunft und vegetarische Bio-Vollverpflegung (auf Wunsch auch vegan) beläuft sich auf 80 € pro Person/Nacht im geteilten DZ bzw. 70 € geteilten 3-Bett-Zimmer, der EZ-Zuschlag ist 20 € (wobei aber nur 2 EZ zur Verfügung stehen)

 

Die Buchung für dein Zimmer wird vom AlpenRetreat direkt abgewickelt. Klicke auf hier um dein Zimmer zu buchen und srcolle runter bis ans Ende des Textes:

https://www.alpenretreat.com/de/veranstaltung/yoga-intensiv-seminar-mit-dem-thema-fruhlingserwachen-sein-in-liebe-mit-gabriele-gitanjali-hiller/#book

 

Und hier kannst du dir dieses sehr liebevoll ganz im yogischen Ambiente geführte Haus schon mal näher ansehen:

https://www.alpenretreat.com/de/ueber-uns/galerie/          

    

Das AlpenRetreat ist umgeben von einer wunderbaren Bergwelt. Seen, Wälder und Gipfel laden zu Abenteuer und Erholung ein. In Mitten der Tiroler Alpen auf 1200 Metern Seehöhe bietet sich eine atemberaubende Kulisse, welche uns hilft in die Stille der Meditation einzutauchen.
Die Zimmer und Gemeinschaftsräume im AlpenRetreat sind liebevoll gestaltet. Jedes Zimmer hat ein besonderes Thema, meist gewählt von den verschieden Ländern welche das AlpenRetreat bereist hat. Die Mischung aus internationalen Ambiente und traditionell tirolerischem Charme kreiert eine besonders schöne und "heimelige" Atmosphäre.
Das Essen wird sehr achtsam und voller Liebe im yogischen Sinne zubereitet. Die Zutaten sind natürlich alle Bio, regional so weit möglich und saisonal. Es gibt ein reichhaltiges Frühstücksbüffet, Mittagessen und Abendessen, alles vegetarisch und auf Wunsch auch gerne vegan.

      

 

 

Der Termin für 2022 im Alpenretreat steht auch schon fest:

vom 17. - 20. März 2022

Vergangene Seminare

 

Vom 15. - 17. Jan. 2021 gibt es mein nächstes Yoga-WE-Seminar  "SEIN in Liebe" im wunderschönen Seminarhaus Ammertal in Bad Kohlgrub - aus aktuellem Anlass mit dem Thema "Angst in Liebe transformieren"

 

Dieses Seminar findet jetzt online über Zoom statt!!

 

 

In diesen 2 1/2 Tagen werden wir mit Yoga, geführten Meditationen, Selbsterfahrung, Bewusstheit, Achtsamkeit und Stille immer mehr unser SEIN in Liebe erfahren, um uns mit unserer Seele - dem Göttlichen in uns - rückzuverbinden und unsere Ängste in Liebe zu transformieren, denn dort wo Liebe ist, gibt es keine Angst.

Komm mit auf die Reise zu dir nach Hause. Lass uns gemeinsam die Liebe entdecken, die in dir wohnt. Lebe die Freiheit, die darauf wartet von dir entdeckt zu werden.

 

Genauer Tagesablauf: (Änderungen vorbehalten)

 

Freitag:

 

17.00 – 17.30 Uhr:Vorstellungsrunde + Organisatorisches
17.30 – 19.00 Uhr: Yin-Yoga

 

Samstag:

 

8.00 – 08.30 Uhr: Sitzen wie ein Berg aus dem Tibetischen

                                  Heil-Yoga Kum Nye    

8.30 - 10.00 Uhr: Hatha-Yoga mit Sonnengrüßen und

                                  aktivierenden Standhaltungen                           
Frühstückspause
11.00 – 12.15 Uhr: Quantum Light Breath - ein transformativer  Atemprozess nach Jeru Kabbal                           
12.15 – 13.00 Uhr: Tibetisches Heil-Yoga (Kum Nye)

 

freie Zeit

 

16.30 - 17.00 Uhr: Yoga-Nidra

17.00 – 19.00 Uhr: dehnende Asanas + geführte Tiefenent-

                              spannung

Abendessen
20.00 – 21.30 Uhr: Wer möchte - herzöffnendes Singen von

                                    heilsamen Liedern aus aller Welt - wenn

                              wir singen, öffnet sich unser Herz und wir

                              befreien uns dabei von jeglichen Ängsten,                               Nöten und Sorgen

 

Sonntag:

 

08.00 - 08.30 Uhr: Stille Meditation

08.30 - 10.00 Uhr: Hatha-Yoga mit Sonnengrüßen und der

                                    Rishikesh-Reihe aus dem Sivananda-Yoga                       

Frühstückspause

11.00 - 12.00 Uhr: geführte Meditation "Die Wunden der Liebe

                              heilen"

12.00 - 12.30 Uhr: Abschlussrunde

 

 

Wertschätzung für das Seminar: 180 €

Ermäßigung für Schüler, Studenten, Azubis und Arbeitslose auf 150 €

Mit einer Anzahlung von 50 € ist dir ein Platz sicher!

 

Bei Rücktritt bis 4 Wochen vorher fallen 50 % Storno an, danach 100 % (außer es kann ein Ersatzteilnehmer gestellt werden)

 

Anmeldung für das Seminar bei mir am besten hier über das Kontaktformular oder per E-Mail an gabiyoga@web.de

 

Die Teilnehmeranzahl ist auf 10 begrenzt und ein Platz ist dir sicher nach Eingang der Anzahlung.

 

Die Bankverbindung werde ich dir nach deiner Anmeldung bei mir mitteilen.

 
Du kannst dir dieses liebevoll geführte Seminarhaus schon mal unter folgendem Link ansehen: www.haus-ammertal.de

 

 

 

Mein Yoga-Seminar im Haus Ammertal in Bad Kohlgrub mit dem Thema "SEIN in Liebe" war wirklich für uns alle ein Ankommen bei unserem wahren Selbst, dem SEIN in Liebe!! Dieses Mal eine kleine aber sehr feine Gruppe - smile!

Es waren mal wieder sehr intensive 4 Tage - mein Yoga-Seminar im Alpenretreat am Fernpass in Tirol mit dem Thema "Frühlingserwachen - die Leichtigkeit des SEINS", dieses Mal pünktlich zum Frühlingsanfang

vom 21. - 24. März 2019 - doch am Ende sind alle Teilnehmer sichtlich "leichter" nach Hause gefahren voller Dankbarkeit und viel Input im Gepäck!

Ein intensives Wochenende zum Thema "Heilung des inneren Kindes  - meine Mutter und ich" - Danke an alle für euer sich öffnen und zulassen 

4 intensive Tage mit Yoga, Meditation, Selbsterfahrung, Kirtansingen und einem regenierenden Gong-Bad im Alpenretreat vom 15. - 18. März 2018

Danke mal wieder dieser wundervollen Gruppe für euer DabeiSEIN und sich einLASSEN zum Thema "Heilung des inneren Kindes - mein Vater und ich"

 

Das  Yoga-Seminar vom 10. - 12. Nov. 2017 mit dem Titel "Zeit für Dich mit Yoga & Achtsamkeit" war dieses Mal in einem neuen Haus im SEINZ in Bad Kohlgrub. Für alle 10 Teilnehmer war es ein Wochenende voll intensiver und heilsamer Erfahrungen, und ich danke allen für ihr Vertrauen.

 

Dieses Mal 1 Tag länger - mein Yoga-Seminar vom 16. - 19. März 2017 im Alpenretreat am Fernpass - 4 sehr intensive Tage mit Yoga, Achtsamkeit, Selbsterfahrung, Bewusstseinsarbeit, Meditation, Tanz und einem wunder-vollen Gong-Bad mit Nalini B. Kuhlmann - danke an alle 15 Teilnehmer/innen, und ich freue mich schon wieder auf nächstes Jahr im Alpenretreat.

Mein Yoga-WE-Seminar im Seminar-Haus Ammertal  vom 4. - 6. Nov. 2016 mit dem Titel "Frieden finden - Stille sein" war für alle Beteiligten wieder mal sehr erfüllend und heilsam.

Das Wochenend-Seminar mit dem Thema " Altes Loslassen - Schöpfer sein"  vom 13.- 15. November 2015 im wunderschönen Seminarhaus  Haus Ammertal in Bad Kohlgrub war mal wieder für alle Beteiligten sehr erfüllend und inspirierend.

Es war ein wunder-volles Seminar vom 13. - 15. März 2015 im Alpenretreat und ich möchte mich bei dieser Gelegenheit bei allen Teilnehmerinnen nochmal bedanken für ihr Zulassen, Annehmen, Hinspüren und Loslassen.